Pascal Guckenbiehl

Pascal Guckenbiehl ist »Digital Innovation Designer« in der Abteilung »Digital Society Ecosystems« am Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE. Sein Schwerpunkt liegt dort einerseits auf der Digitalisierung von ländlichen und urbanen Räumen, aktuell mit besonderem Fokus auf dem Thema »Open Government & Innovation«. Andererseits beschäftigt er sich mit agilen Arbeits- und Denkweisen und deren Potenzial in komplexen adaptiven Systemen. --- Pascal Guckenbiehl is “Digital Innovation Designer” in the “Digital Society Ecosystems” department at the Fraunhofer Institute for Experimental Software Engineering IESE in Kaiserslautern. His focus is, on the one hand, on digitalization in rural and urban areas, currently with a special focus on the topic of “Open Government & Innovation”; on the other hand, he investigates agile approaches to working and thinking, and their potential in complex adaptive systems.

Agile Verwaltung (Teil 1)

Agilität in der Verwaltung – eine Einführung

In der Softwareentwicklung haben sich agile Vorgehensweisen in den letzten Jahren rasant verbreitet und sind in unserer modernen schnelllebigen Welt nicht mehr wegzudenken. Auch in der öffentlichen Verwaltung werden agile Ansätze in der Zukunft eine größere Rolle spielen. Diese mehrteilige…

Agile Games: Eine Übersicht und Kategorisierung

Agilität bestimmt nicht nur zunehmend die Softwareentwicklung und den Umgang mit IT-Projekten, sondern weitet sich immer mehr auch auf das Projektmanagement und Arbeiten in anderen Unternehmensbereichen aus. In diesem Blog-Beitrag möchten wir zunächst erklären, was es bedeutet, agil zu arbeiten….

Rückblick 2020: Unsere Forschung im Themenbereich »Agile«

Im Jahr 2020 konnten wir unsere Forschung im Themenbereich »Agile« am Fraunhofer IESE entscheidend vorantreiben. Darum wollen wir in diesem Beitrag nun analog zum Rückblick des letzten Jahres die Themen, die wir im Themenfeld »Agile Software- und Systementwicklung« in 2020…