Kongress und Messe  /  24.6.2019  -  25.6.2019

Smart Variant.CON 2019

Die Smart Variant CON 2019 – Komplexität im produzierenden Gewerbe: Die größte deutschsprachige Konferenz zum Thema Produktvarianz und Komplexitätsmanagement geht in die 7. Runde! Treffen Sie auf über 200 Komplexitäts-, Produkt- und F&E-Manager aus der D/A/CH Region. Diskutieren Sie das Handling von Varianz, praktikable Methoden zur Kalkulation und Reduktion von Komplexität und Lösungen zur effizienten Konfiguration.Die Smart Variant CON ist das größte Jahrestreffen der deutschsprachigen Community im Variantenmanagement.

Auch das Fraunhofer IESE nimmt mit einem Vortrag daran teil:

Dienstag, den 25.06.2019, 15:20-15:50 Uhr 

Case Study: Phasen- und Disziplinen übergreifendes modellbasiertes Variantenmanagement vor dem Hintergrund des Digitalen Zwilling
Martin Becker, Abteilungsleter Fraunhofer IESE 

  • Modellbasierte, Abbildung von Variabilität und Varianten, Variabilität im Entwicklungsprozess,
  • Anforderungen an eine Sprache zur Abbildung der Variabilität, Übersicht über mögliche Sprachen, Anwendungsbeispiele, Auflösung der Variabilität durch Entscheidungen
  • Zusammenhang zwischen Abbildung und Verwaltung der Variabilität, Bezug zu Industrie 4.0 und der Erstellung des Digitalen Zwilling

 

 

Die OOP-Konferenz verbindet die beiden Themen Software und Business und ist somit ein geeigneter Treffpunkt für Unternehmen aus diesen Bereichen. Es erwartern Sie über 140 Vorträge an 5 Tagen zu 12 Themenbereiche in 8 parallelen Tracks. Die OOP-Konferenz ist außerdem eine exzellente Plattform für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Networking. Auch dieses Jahr erwarten Sie wieder verschiedene Podiumsdiskussionen und Graphic Recording, die Ihnen Gelegenheiten bieten, über andere Methoden Zugang zu bekannten Themen zu finden.