Online  /  31. August 2021, 09:30 – 12:30 Uhr

Abschlussveranstaltung des Projekts »TrUSD – Transparente und selbstbestimmte Ausgestaltung der Datennutzung im Unternehmen« #

Der digitale Wandel in der Arbeitswelt bietet diverse Vorteile für Unternehmen sowie ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Durch die Erfassung und Auswertung von Daten können beispielsweise Prozesse optimiert, Kosten gesenkt und die Arbeitssicherheit erhöht werden. Da es sich hierbei jedoch zunehmend um personenbezogene Daten handelt, entsteht ein Spannungsfeld zum Thema Datenschutz. Datenminimierung, Einhalten der Zweckbindung, Transparenz bei der Verarbeitung und diverse andere Betroffenenrechte der DSGVO müssen umgesetzt und in Einklang mit unternehmerischen Interessen gebracht werden. Dazu bedarf es neuer, innovativer und praktikabler Lösungen.

Im Verbundvorhaben »TrUSD – Transparente und selbstbestimmte Ausgestaltung der Datennutzung im Unternehmen« wird seit 2018 ein praxistauglicher und rechtskonformer Ansatz für den technologiegestützten Beschäftigtendatenschutz entwickelt, mit dem ein fairer Ausgleich zwischen den Interessen der Arbeitnehmer, der Arbeitnehmervertretungen und der Arbeitgeber geschaffen und die Vertrauens- und Arbeitskultur innerhalb der Unternehmen gestärkt werden kann. Die Ergebnisse des Verbundvorhabens, das mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, möchten wir Ihnen gerne in unserer virtuellen Abschlussveranstaltung am 31.08.2021 vorstellen. Das Programm ist aktuell in Planung, nähere Informationen werden wir Ihnen rechtzeitig zukommen lassen. Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

 

Programm

Rückblicke − Einblicke − Ausblicke

Begrüßung
Herzlich willkommen!

Big Picture
Die Ideen hinter dem Projekt »TrUSD«.

Umsetzungsbeispiele
So können Privacy-Dashboards in der Praxis gestaltet sein.

Werkzeugkasten
So können Sie das Privacy-Dashboard auf Ihr Unternehmen maßschneidern.

Lessons Learned
(Überraschende) Erkenntnisse aus dem Projekt.

Diskussionsrunde
Offene Punkte, Ausblick.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.