Veranstaltung  /  01. Oktober 2021  -  03. Oktober 2021

SPELL@HACKATHONAMRING

Hackathonamring ist zurück!

Vom 1.-3.10.2021 findet direkt neben der Rennstrecke am Nürburgring der sogenannte SPELL-Hackathon statt. SPELL bedeutet dabei »Semantische Plattform zur intelligenten Entscheidungs- und Einsatzunterstützung in Leitstellen und beim Lagemanagement« und ist ein BMWi-gefördertes Projekt.

Wir berichteten bereits über SPELL und die wichtige Arbeit der Leitstellen und Lagezentren.

Im Rahmen eines 40-Stunden-Events lädt das SPELL-Konsortium zu diversen Challenges ein. Dabei geht es um neue Lösungen zum KI-gestützten Support des Einsatz- und Lagemanagements in Krisen- und Katastrophensituationen (z. B. Großschadensereignissen, Pandemien, Naturkatastrophen). Neben dem 40 Stunden Hackathon sind auch diverse weitere Veranstaltungen rund um den Hack geplant: Expert-Roundtables, Workshops und eine Messe-Ausstellung machen das Event einzigartig.

Vor Ort besteht auch die Möglichkeit zu Netzwerken, natürlich unter Einhaltung der in RLP geltenden Covid-19-Schutzmaßnahmen.

 

Auch wir, das Fraunhofer IESE, sind bei dem Hackathon dabei.

»SPELL«– ist ein vom Bundeswirtschaftsministerium gefördertes Forschungsprojekt zum Thema Einsatz- und Lagemanagement. Unser Ziel ist es, mit Hilfe von künstlicher Intelligenz in Krisensituationen (beispielsweise Großschadensereignissen, Pandemien, Naturkatastrophen oder flächendeckenden Stromausfällen) Maßnahmen zur Gefahrenabwehr, Nothilfe und Versorgung für die Bevölkerung schneller einzuleiten.

 

ZUKUNFT GEMEINSAM GESTALTEN

Künstliche Intelligenz im Einsatzmanagement

  • 40 Stunden Hack in 10 spannenden Challenges
  • Zugriff auf div. Technik, bspw. Drohnentechnik, VR, 3D Drucker und vieles mehr 
  • Preise bis zu 5.000€
  • Speaker und inspirierende Vorträge
  • Coole Leute, ein großes Netzwerk
  • Messeausstellung mit zahlreichen Technologiepartnern vor Ort
  • Experts-Roundtables und direkter Zugang zu Expertenwissen
  • Spannende Rennen auf dem Ring
  • Und natürlich Partys (Die haben wir ja auch irgendwie vermisst) 

Und JEDER kann teilnehmen:
Ob jung, ob alt, Programmierer*innen, Designer*innen, BWLler*innen,… Beim Hackathon kann jeder mitmachen, denn jede Idee, jede Vision braucht ein Konzept, eine Marketingstrategie und, und, und. . .