Kongress und Messe  /  08. Februar 2021  -  12. Februar 2021

OOP 2021

Software meets Business - Die Konferenz für Software-Architektur

Vom 8. bis zum 12. Februar 2021 findet wieder die OOP-Konferenz in München statt. Die Messe steht wie immer unter dem Motto »Back to the Future« und ist somit ein geeigneter Treffpunkt für Unternehmen aus dem Softwarebereich. Freuen Sie sich an den fünf Konferenztagen auf rund 170 Vorträge in 9 Tracks. Egal ob Agility, Digitale Transformation, Domain-Driven Design, Programming Languages oder Software Develepment. Die OOP bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit zur Vertiefung Ihrer Kernkompetenzen und gleichzeitig weitreichende Blicke über den Tellerrand.

Auch das Fraunhofer IESE ist mit folgenden Vorträgen vertreten:

Eventual Consistency – Du musst keine Angst haben
Susanne Braun, Fraunhofer IESE, Germany

Der Trend zu hochskalierenden Cloud-Anwendungen, die stark auf datengetriebene Features setzen, ist ungebrochen. Dadurch laufen immer mehr Anwendungen nur noch unter Eventual Consistency. Nebenläufige Änderungsoperationen auf inkonsistenten, replizierten Datenbeständen können allerdings zu schweren Replikations-Anomalien wie Lost Updates führen. Das Implementieren korrekter Merge-Logik im Fall von Schreibkonflikten ist eine große Fehlerquelle und selbst für sehr erfahrene Software-Architekt:innen eine Herausforderung. Basierend auf unseren Erfahrungen aus verschiedenen Case Studies und unserer laufenden Forschung entwickeln wir Architektur-Empfehlungen und Entwurfsmuster für das Design von Anwendungen, die unter Eventual Consistency laufen. Parallel treiben wir die Entwicklung eines Open-Source-Replikations-Frameworks, welches unsere Methoden unterstützt, voran. Der Vortrag gibt konkrete Hilfestellungen für Architekt:innen und beinhaltet eine Demo-Session mit unserer Open-Source-Lösung.