Digitale Konferenz  /  03. Dezember 2020

IT & Digital Gipfel 2020

Weltweit stehen Unternehmen vor der Herausforderung der Digitalen Transformation. Sie verändert die Art und Weise wie wir leben, wie wir arbeiten, den Alltag gestalten, kommunizieren und konsumieren. Die Wirtschaft durchläuft eine der größten Umgestaltungen seit der industriellen Revolution.

Wie agieren Sie als verantwortlicher Entscheidungsträger? Wie stellen Sie die Weichen, damit Ihr Unternehmen fit für die Zukunft ist? Auf dem IT & Digital Gipfel 2020 erfahren Sie in aktuellen Keynotes, spannenden Round Tables und Gesprächen mit Entscheidern und Kompetenzpartnern, wie Sie die Ziele in Ihrem Verantwortungsbereich klug setzen und effektiv erreichen.

 

Auch das Fraunhofer IESE nimmt mit einem Vortrag teil:

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 10:45 - 11:15 Uhr
Wie funktionieren datengetriebene Lösungen in Unternehmen?
Dr. Andreas Jedlitschka, Fraunhofer IESE

Ausgehend von Beispielen aus verschiedenen Domänen und den erlebten Herausforderungen zeigt der Vortrag auf, wie datengetriebene Lösungen erfolgreich umgesetzt werden. Besprochen werden die fünf Säulen einer datengetriebenen Organisation sowie deren Zusammenspiel bei der Initiierung, Planung, Umsetzung und Bewertung von datengetriebenen Lösungen. Dabei werden u.a. die folgenden Fragen beantwortet: Wer gibt den Startschuss? Wie geht man vor? Was ist der Startpunkt und was will man erreichen? Womit fängt man an, mit den Daten oder dem Geschäftsmodell? Was sind Erfolgsfaktoren? Was unterscheidet ein datengetriebenes Projekt vom klassischen Softwareprojekt? Was bedeutet das für den Produktlebenszyklus?