Informationstag  /  3.5.2018

IT-Sicherheit in der Landwirtschaft

Auch die Landwirtschaft wird von der Digitalisierung eingeholt. Informationstechniken sind mittlerweile Standard in landwirtschaftlichen Betrieben und somit steigen auch die Anforderungen an die IT-Sicherheit. Der Informationstag wird vom Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrust) in Kooperation mit dem Verband der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg e.V. (SIBB) und dem Deutschen Bauernverband e.V. (DBV) organisiert.

Christian Jung, Abteilungsleiter Security Engineering am Fraunhofer IESE, wird im Rahmen der Veranstaltung den Vortrag "Datenmanagement: Daten teilen - Kontrolle behalten" halten.

Erfahren Sie an dem Informationstag mehr über die aktuellen Herausforderungen der IT-Sicherheit für Landwirte und deren Betriebe.