Veranstaltung  /  13.10.2015, 18:00

Cognitive Augmented Reality - Selbstlernende Dokumentation

Referent: Dr.-Ing. Nils Petersen (DFKI Kaiserslautern)

Anmeldungen sind bis 09.10.2015, formlos an info@sti-ev.de zu richten.

Inhalt:
Die Erstellung von Dokumentationen für Montage- oder Wartungsarbeiten ist arbeitsintensiv und zeitaufwendig, insbesondere bei Änderungen der zu dokumentierenden Arbeitsprozesse. Ein Lösungsansatz, um hier effizienter zu werden, ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Der Vortrag beschreibt die Verbindung von Methoden der Künstlichen Intelligenz und von Augmented Reality. Das daraus entstehende Gesamtsystem ist in der Lage, aus Beobachtungen zu lernen und in teil-automatisierten Verfahren interaktive Handbücher für den industriellen Einsatz zu erstellen.