Veranstaltungen und Messen

safetronic 2013

Datum: 05. - 06.11.2013

Ort: Stuttgart

 

Ein Großteil der Innovationen in der Automobilindustrie hat direkten oder indirekten Einfluss auf sicherheitsrelevante elektronische Systeme. Doch was ist der jeweilige Stand der Wissenschaft und Technik? Wie entwickeln sich die Normenwerke weiter? Die von und für Experten konzipierte Veranstaltung greift diese Themenfelder auf. Die Beiträge von Top-Know-how-Trägern vermitteln Praxisbeispiele, aktuelle Forschungsthemen sowie den Stand der Normengebung und deren Anwendung.

Diskutieren Sie mit in Bezug auf die Weiterentwicklung sicherheitsrelevanter Elektronik!cademy.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

Das Fraunhofer IESE ist mit folgendem Diskussionsbeitrag dabei:

Are functions without ASIL-level still safety relevant?

Richard Krüger, Total Vehicle Architecture and Integration, Accident Research and Functional Safety, BMW Group, Munich
Dr.-Ing. Mario Trapp, Division Manager »Embedded Systems«, Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, Kaiserslautern