Veranstaltungen und Messen

Ausstellung des Projekts „automotiveHMI“ auf der IAA 2013

Über 80% der Innovationen im Automobilbau entfallen heutzutage auf die Bereiche Elektronik und die darauf basierende Software. Hierzu zählen insbesondere Komfortfunktionen wie beispielsweise Navigations- und Infotainmentsysteme. Mit jeder neuen Funktion werden diese Systeme allerdings immer komplexer und somit schwerer untereinander kombinierbar. Im Projekt „automotiveHMI“ stellt sich das Fraunhofer IESE, gemeinsam mit seinen Partnern aus der Automobilbranche, diesen Herausforderungen. Die dabei erarbeiteten Lösungsansätze werden in der Zeit vom 10. bis zum 13. September auf der IAA 2013 in Frankfurt präsentiert.

Das Projekt „automotiveHMI“ wird auf der IAA 2013 in Halle 4.1 mit einem eigenen Messestand (B07) vertreten sein. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.automotive-hmi.org und http://www.iese.fraunhofer.de/de/customers_industries/automotive/referenzprojekt_automotivehmi.html.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserem Stand begrüßen und  Ihnen die Projektinhalte an mehreren Demonstratoren erlebbar präsentieren zu dürfen.