Presse

Pressearchiv 2014

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Presseinformationen, deren Erscheinungsdatum etwas länger zurückliegt. Wenn Sie unsere aktuellen Presseinformationen regelmäßig beziehen möchten, können Sie sich auch auf unserer Mailingliste für Journalisten anmelden. Sie erhalten dann automatisch die neuesten Presseinformationen über ein Medium Ihrer Wahl (z.B. per E-Mail oder per Fax).

Abbrechen
  • Neue Marktanalyse zu BPM Suites

    Presseinformation / 10.12.2014

    Das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE hat in diesem Jahr erneut eine Marktanalyse zum Thema „BPM SUITES“ durchgeführt. Die Ergebnisse wurden am 10. Dezember 2014 im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Fraunhofer-Zentrum präsentiert.

    mehr Info
  • Interview mit Frau Prof. Dr. Katharina Zweig

    Presseinformation / 2.12.2014

    Anlässlich ihrer Reise nach Australien im Rahmen des G20-Gipfels besuchte Bundes-kanzlerin Angela Merkel am 17.11.2014 das Future Logistics Living Lab des IKT-Forschungszentrums NICTA in Sydney. Als eines der Gründungsmitglieder dieses Labors forscht das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern dort seit 2010 mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an innovativen Technologien für den Bereich Transport und Logistik. Die fruchtbare Zusammenarbeit australischer und deutscher Forschungseinrichtungen der vergangenen Jahre erfährt durch den Besuch der Bundeskanzlerin eine große Wertschätzung.

    mehr Info
  • Anlässlich ihrer Reise nach Australien im Rahmen des G20-Gipfels besuchte Bundes-kanzlerin Angela Merkel am 17.11.2014 das Future Logistics Living Lab des IKT-Forschungszentrums NICTA in Sydney. Als eines der Gründungsmitglieder dieses Labors forscht das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern dort seit 2010 mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an innovativen Technologien für den Bereich Transport und Logistik. Die fruchtbare Zusammenarbeit australischer und deutscher Forschungseinrichtungen der vergangenen Jahre erfährt durch den Besuch der Bundeskanzlerin eine große Wertschätzung.

    mehr Info
  • GI und BSI besiegeln strategische Allianz

    Presseinformation / 22.10.2014

    Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) haben eine strategische Allianz vereinbart. Der Präsident der GI und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern, Prof. Dr.-Ing. Peter Liggesmeyer, unterzeichnete gemeinsam mit BSI-Präsident Michael Hange in Berlin den Beitritt der GI zur „Allianz für Cyber-Sicherheit“.

    mehr Info
  • Ausgezeichnete Sicherheit für Daten

    Presseinformation / 16.10.2014

    Datenschutz ist in der heutigen Zeit bei regelmäßigem Datenklau und -missbrauch ein unumgängliches Muss. Am 15. Oktober erhielten Forscher des Fraunhofer IESE den Innovationspreis der European Association of Research and Technology Organisation EARTO für ein neu entwickeltes Schutzprogramm für Daten.

    mehr Info
  • Wenn erst einmal überall schnelles Internet verfügbar ist, welche Möglichkeiten eröffnen sich dann für unser Land? Mit seiner Initiative „Smart Rural Areas“ setzt das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern einen neuen Forschungsschwerpunkt. Wenige Wochen nach der Veröffentlichung der Digitalen Agenda der Bundesregierung stellte das Fraunhofer-Institut gestern zusammen mit anderen Experten im Rahmen des Collaboratory e.V. in Berlin digitale Strategien für ländliche Regionen vor.

    mehr Info
  • Mit der rasanten Entwicklung von Business Process Management (BPM) kommen in immer mehr Unternehmen so genannte BPM Suites zum Einsatz. Die Auswahl einer geeigneten Suite fällt Unternehmen dabei nicht leicht. Was die Anwender beachten müssen, wenn sie solche Suites optimal nutzen wollen, wurde in einer Marktanalyse des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Zusammenarbeit mit SP Consulting erstmals im Jahr 2013 untersucht. Nun prüft das Fraunhofer IESE weitere BPM Suites auf Herz und Nieren.

    mehr Info
  • Mit der rasanten Entwicklung von Business Process Management (BPM) kommen in immer mehr Unternehmen so genannte BPM Suites zum Einsatz. Die Auswahl einer geeigneten Suite fällt Unternehmen dabei nicht leicht. Was die Anwender beachten müssen, wenn sie solche Suites optimal nutzen wollen, wurde in einer Marktanalyse des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Zusammenarbeit mit SP Consulting erstmals im Jahr 2013 untersucht. Nun prüft das Fraunhofer IESE weitere BPM Suites auf Herz und Nieren.

    mehr Info
  • Wissen ist Macht

    Presseinformation / 3.9.2014

    Unter dem Motto “Highlights and Trends in Software and Systems Engineering” vermittelt das Fraunhofer IESE in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Informatik der TU Kaiserslautern seit letztem Jahr an Wissensinteressierte im Bereich Software und Systems Engineering Wissen mit Referenten „all around the World“. Der nächste Vortrag im Rahmen dieser Reihe findet am 1. Oktober statt.

    mehr Info