Unsere Pressemitteilungen

Hier stehen die aktuellen Pressemitteilungen für Sie bereit. Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über ein Belegexemplar. Wollen Sie unsere aktuellen Meldungen regelmäßig per E-Mail erhalten? Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Abbrechen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der TU Kaiserslautern und des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE / 2019

    Von der Forschung direkt in die Anwendung: Projekt zu effizienten Datenspeichern beim autonomen Fahren startet

    Presseinformation / 1.8.2019

    Sichere und zuverlässige Datenspeicher beim autonomen Fahren – darum geht es einfach gesagt in einem neuen Forschungsprojekt der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) und des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE zusammen mit dem Bereich Forschung und Vorausentwicklung der Robert Bosch GmbH.

    mehr Info
  • Karrierenacht inklusive Escape Game
    © Fraunhofer-Gesellschaft

    Herausforderungen im Team meistern und gleichzeitig eigene Ideen verwirklichen geht nicht? Doch! Zum Beispiel beim Fraunhofer Escape Game auf der Karrierenacht im Fraunhofer-Zentrum Kaiserslautern!

    mehr Info
  • Fraunhofer-Leitprojekt »Cognitive Agriculture«: / 2018

    Produktivität und Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Prozesse in Einklang bringen

    Presseinformation / 14.11.2018

    Die richtige Balance zwischen Nachhaltigkeit und Produktivität zu finden ist eines der Ziele der Agenda 2030 der UNO für »Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft« weltweit. Mit diesem im Einklang steht das neue Leitprojekt »Cognitive Agriculture« der Fraunhofer-Gesellschaft, dessen Ziel es ist, eine effizientere und zugleich nachhaltigere Landwirtschaft durch umfassenden Einsatz digitaler Technologien zu erreichen. In diesem Leuchtturmprojekt forschen acht Fraunhofer-Institute unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern gemeinsam an Lösungen, um landwirtschaftliche Produkte ebenso umwelt- und ressourcenschonend wie hocheffizient zu produzieren. Am 14. November 2018 fiel im Beisein von Vertretern aus Forschung, Industrie, Politik und Presse im Fraunhofer-Forum in Berlin der offizielle Startschuss.

    mehr Info