Medienzentrum

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE

BPM Suites erneut auf dem Prüfstand – die Studie des Fraunhofer IESE geht in die nächste Runde

Mit der rasanten Entwicklung von Business Process Management (BPM) kommen in immer mehr Unternehmen so genannte BPM Suites zum Einsatz. Die Auswahl einer geeigneten Suite fällt Unternehmen dabei nicht leicht. Was die Anwender beachten müssen, wenn sie solche Suites optimal nutzen wollen, wurde in einer Marktanalyse des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Zusammenarbeit mit SP Consulting erstmals im Jahr 2013 untersucht. Nun prüft das Fraunhofer IESE weitere BPM Suites auf Herz und Nieren.

Die Forschungsergebnisse der Auftaktstudie wurden im Herbst 2013 veröffentlicht. Aufgrund der positiven Resonanz seitens der Kunden und der Fachpresse wurde in diesem Jahr ein zweiter Durchlauf der Studie angestoßen. Rund zwanzig Anbieter von BPM Suites nehmen dieses Mal teil. Das Fraunhofer IESE untersucht die BPM Suites mit einem Team von Experten und Anwendern anhand eines exemplarischen Testlaufs nach wissenschaftlichen Standards auf unterschiedlichste Qualitätsdimensionen und stellt diese im Abschlussbericht ausführlich vor. Anbieter haben so die Möglichkeit, ihre Produkte der sach- und fachkundigen Prüfung durch Software-Experten zu unterziehen und gleichzeitig wichtiges Kundenfeedback zu erhalten. Im Rahmen einer öffentlichen Abschlusspräsentation am 10. Dezember 2014 werden die Ergebnisse im Fraunhofer-Zentrum in Kaiserslautern Kunden, der Presse und der interessierten Öffentlichkeit präsentiert.

Die kostenfreie Anmeldung zur Abschlussveranstaltung ist ab sofort möglich unter: www.iese.fraunhofer.de/bpm2014

Die komplette Studie 2013 steht unter http://s.fhg.de/bpmsuites2013 zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Kontakt
Dr. Sebastian Adam
Fraunhofer IESE
Telefon +49 631 6800-2176
Fax +49 631 6800-9 2176
sebastian.adam@iese.fraunhofer.de

Das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
Das Fraunhofer IESE in Kaiserslautern gehört zu den weltweit führenden Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Software- und Systementwicklungsmethoden. Die Produkte seiner Kooperationspartner werden wesentlich durch Software bestimmt. Die Spanne reicht von Automobil- und Transportsystemen über Automatisierung und Anlagenbau, Informationssysteme und Gesundheitswesen bis hin zu Softwaresystemen für den öffentlichen Sektor. Die Lösungen sind flexibel skalierbar. Damit ist das Institut der kompetente Technologiepartner für Firmen jeder Größe – vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern.

Unter der Leitung von Prof. Dieter Rombach und Prof. Peter Liggesmeyer trägt das Fraunhofer IESE seit nunmehr fast 20 Jahren maßgeblich zur Stärkung des aufstrebenden IT-Standorts Kaiserslautern bei. Im Fraunhofer-Verbund für Informations- und Kommunikationstechnik engagiert es sich gemeinsam mit weiteren Fraunhofer-Instituten für richtungsweisende Schlüsseltechnologien von morgen.

Das Fraunhofer IESE ist eines von 60 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft. Zusammen gestalten sie die angewandte Forschung in Europa wesentlich mit und tragen zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands bei.

Social Bookmarks