Presse

Pressemitteilungen

Hier stehen die aktuellen Pressemitteilungen für Sie bereit. Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über ein Belegexemplar. Wollen Sie unsere aktuellen Meldungen regelmäßig per E-Mail erhalten? Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Abbrechen
  • Am 27. Mai 2016 ging die 4-wöchige zweite Testphase in den Digitalen Dörfern zu Ende. Viel bestellt wurde im Onlineshop der Einzelhändler. Am liebsten das, was man täglich benötigt und noch lieber Produkte aus der Region.

    mehr Info
  • Am 27. Mai 2016 endete die zweite Testphase der Digitalen Dörfer. Die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinden Betzdorf und Eisenberg/Göllheim hatten vier Wochen lang die Möglichkeit, Waren im Digitale Dörfer Online-Shop ihrer regionalen Einzelhändler zu bestellen. Das Besondere daran: Freiwillige Bürger übernahmen den Lieferservice. Und dass das Interesse am Projekt groß war, hat die Testphase belegt: Mehr als 500 Bürgerinnen und Bürger meldeten sich über die Digitale Dörfer App an, ca. 130 Pakete wurden bestellt und durch ehrenamtliche Fahrer ausgeliefert.

    mehr Info
  • Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Förderung des Verbundprojekts „Optimierung mobiler Dienstleistungsapplikationen durch rückmeldungsbasierte Qualitätssicherung (Opti4Apps)“ mit 2,1 Mio. Euro bewilligt. Die Projektlaufzeit erstreckt sich vom 1.4.2016 bis zum 30.4.2019. Ziel von Opti4Apps ist es, mobile Dienstleistungsapplikationen frühzeitig zu optimieren und die Marktakzeptanz zu steigern. Für die Konzeption des dafür notwendigen Frameworks ist das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern verantwortlich, einer von vier Projektpartnern.

    mehr Info
  • Die Humboldt-Stiftung und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. verleihen in diesem Jahr den Fraunhofer-Bessel-Forschungspreis an Prof. Dr. Atif Memon. Neben seiner Professur an der Universität Maryland (USA) im Fachbereich Informatik ist der renommierte Wissenschaftler als Berater für das Fraunhofer Center für Experimental Software Engineering CESE in Maryland (USA) tätig, welches das Schwesterinstitut des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern ist.

    mehr Info
  • Digitale Dörfer: Die reale Testphase beginnt

    Presseinformation / 26.4.2016

    Das Projekt Digitale Dörfer geht in den Verbandsgemeinden Betzdorf und Eisenberg/Göllheim in die zweite Runde. Bürgerinnen und Bürger kaufen und bezahlen erstmals echte Ware über den Onlineshop. Wie gehabt liefern ehrenamtliche Helfer die Bestellungen aus. Digitale Technik sorgt für einen reibungslosen Ablauf und vernetzt alle Beteiligten. Ziel des Projektes ist es, Digitalisierung und Bürgerengagement zu verbinden und vor allem Logistik- und Mobilitätskonzepte zu entwickeln, die das ländliche Leben erleichtern. Projektpartner sind das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern, die Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz und das rheinland-pfälzische Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur.

    mehr Info
  • In der Kaiserslauterer Nacht, die Wissen schafft, öffnen am Freitag, dem 22. April 2016 namhafte Forschungsinstitute und der Universitätscampus ihre Pforten. Mit dabei: das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE am Fraunhofer-Platz 1. Einmal hinter die Kulissen blicken? Sehen, wo die Forscher arbeiten oder den neuen Showroom mit all seinen technischen Raffinessen besichtigen? Geführte Institutsrundgänge machen es möglich. Außerdem erhalten Besucher von 19 bis 24 Uhr Einblicke in die 20-jährige Erfolgsgeschichte des auf angewandte Forschung ausgerichteten Instituts. In der Ausstellung im Atrium erleben die Gäste hautnah smarte Software für unsere Zukunft.

    mehr Info
  • Foto: Bram Saeys; 19-4-2016, Eindhoven, Nederland, Ondertekening ESI Fraunhofer

    Am Rande des TNO-ESI Symposiums, des jährlichen wissenschaftlichen Kongresses für eingebettete Systeme in Eindhoven, Niederlande, unterzeichneten das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern und die niederländische Forschungsorganisation TNO-ESI (Embedded Systems Innovation by TNO) am 19. April 2016 in Eindhoven eine Absichtserklärung für zukünftige Forschungskooperationen.

    mehr Info
  • Auf der Hannover Messe, der weltweit größten Industriemesse, demonstriert das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern seine transatlantische Zusammenarbeit mit seinem amerikanischen Schwesterinstitut, dem Fraunhofer Center für Experimental Software Engineering CESE in College Park, Maryland, USA. Auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Gesellschaft in Halle 2 C16/C22 und im Pavillon der USA (B60-11) präsentieren die Experten vom 25. bis 29. April 2016 innovatives Systems und Software Engineering im Kontext von Industrie 4.0.

    mehr Info
  • © Foto Expotechnik

    Auch in diesem Jahr präsentiert sich das Fraunhofer-Institut für Experimen-telles Software Engineering IESE aus Kaiserslautern vom 14. bis 18. März 2016 auf der »CeBIT 2016« in Hannover, auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Gesellschaft in Halle 6, Stand B36.

    mehr Info